Goblincore-Mode ist eine relativ neue Bewegung in der Welt der alternativen Mode, die ihre Wurzeln in der Punk- und Gothic-Kultur hat. Sie zeichnet sich durch ihre verspielte, farbenfrohe Ästhetik und ihren Fokus auf DIY-Stil und Selbstdarstellung aus. In diesem Artikel erfahren wir, was den Goblin Core Look ausmacht und wie du ihn auf deine ganz eigene Art stylen kannst!

Was ist Goblincore-Mode?

Goblincore ist eine alternative Mode-Subkultur, die seit Anfang der 2010er Jahre immer mehr an Bedeutung gewinnt. Sie kombiniert Elemente aus Punk, Gothic, Kawaii und anderen alternativen Stilen zu einer einzigartigen Ästhetik, die Selbstdarstellung und Kreativität zelebriert. Es gibt zwar keine festen Regeln dafür, was die Goblin Core Mode ausmacht, aber einige gemeinsame Elemente sind leuchtende Farben, auffällige Muster, übergroße Silhouetten und viele Accessoires wie Pins und Aufnäher. Der Look wird oft als “cute but edgy” beschrieben – eine perfekte Mischung aus Rebellion und Verspieltheit.

Ursprünge von Goblincore:

Goblincore entstand zuerst in Japan als Reaktion auf traditionelle japanische Streetwear-Stile wie Harajuku Lolita oder Kogal-Mode. Er wurde von japanischen Visual-Kei-Bands wie Alice Nine und Dir En Grey populär gemacht, die sich die rebellische Haltung der Punkmusik zu eigen machten und gleichzeitig Elemente der Kawaii-Kultur in ihre Looks einfließen ließen – zum Beispiel knallige Farben, Statement-Accessoires und übergroße Silhouetten. Von dort aus verbreitete er sich in anderen Teilen Asiens, bevor er schließlich auch in Europa und Nordamerika populär wurde.

Siehe auch  Erlebe Japan Streetwear - eine Mode-Revolution!

Die Ästhetik des Goblincore:

Die Ästhetik der Goblincore-Mode lässt sich als witzig und ausgefallen beschreiben – es geht darum, verschiedene Stile zu kombinieren, um etwas Einzigartiges und Persönliches für dich zu schaffen! Gemeinsame Elemente sind leuchtende Farben (z.B. Rosa, Lila, Blau), auffällige Muster (wie Streifen oder Blumen), übergroße Silhouetten (wie lange Mäntel oder Baggy Jeans), auffällige Accessoires (Anstecknadeln, Aufnäher usw.), Lagenlooks für einen Strukturkontrast (z.B. ein einfaches T-Shirt mit einem stark gemusterten Rock) und viele DIY-Elemente wie gestickte Aufnäher oder handgemalte Designs auf Kleidungsstücken.

Beliebte Goblincore-Marken:

Es gibt mehrere Marken, die sich auf Goblincore-Looks spezialisiert haben – die bekannteste ist Kiguki aus Deutschland, die hochwertige Kleidung mit auffälligen Prints herstellt, die von Anime-Figuren wie Hello Kitty oder Sailor Moon inspiriert sind! Andere beliebte Labels sind Milklim aus Südkorea, Angelic Pretty aus Japan, Killstar aus Großbritannien, Demonia aus den USA, Darkinlove aus China, Blackcraft Cult aus Kanada, Punk Rave aus Russland, Iron Fist Clothing aus Australien, Hot Topic’s Rebel Spirit Linie, Dolls Kill’s Dollskill Linie, Lip Service’s Trashy Diva Linie, Starstruck Clothing’s Gothic Linie und viele mehr!

Wo du Goblincore Artikel findest:

Es ist nicht immer einfach, Goblin Core Items zu finden – viele Läden führen sie noch nicht – aber zum Glück gibt es viele Online-Shops, die sich auf diese Art von Kleidung spezialisiert haben! Einige gute Anlaufstellen sind die Rebel Spirit-Linie von Hot Topic, die Dolls Kill-Linie von Dollskill, die Trashy Diva-Linie von Lip Service, die Gothic-Linie von Starstruck Clothing, die Website von Kiguki (kiguki. de); Milklim’s Website (milklimshop); Angelic Pretty’s Website (angelic pretty); Killstar’s Website (killstarshop); Demonia’s Website (demoniacouture); Darkinlove’s Website (darkinlove); Blackcraft Cult’s Website (black craft cult); Punk Rave’s Website (punk rave); Iron Fist Clothing’s Website (iron fist clothing), und viele mehr!

Siehe auch  Kann man in Japan Jeans tragen? Finden Sie es jetzt heraus!

Wie man Goblincore-Outfits stylt:

Wenn es um das Styling von Goblincore-Outfits geht, gibt es nicht den einen richtigen Weg – es hängt alles von deinen persönlichen Vorlieben ab! Einige Tipps, die dir bei der Zusammenstellung deines Looks helfen können, sind, verschiedene Teile übereinander zu tragen, um einen Kontrast zu schaffen (z.B. ein einfarbiges T-Shirt mit einem stark gemusterten Rock zu kombinieren), mit Anstecknadeln/Aufnähern usw. zu arbeiten, mit Farbkombinationen zu spielen, bis du etwas gefunden hast, das dir gefällt, mit verschiedenen Silhouetten/Schnitten/Stilen zu experimentieren, bis du etwas gefunden hast, das dir am besten steht… und vor allem Spaß dabei zu haben!

Beispiele für fertige Goblin-Core Looks:

Um dir ein wenig Inspiration zu geben, findest du hier ein paar Beispiele für fertige Goblin-Core-Looks, die von verschiedenen Influencern/Bloggern/Models etc. kreiert wurden: [HIER BILDER EINFÜGEN] Wie du siehst, ist jeder Look einzigartig und enthält dennoch alle wichtigen Elemente, die bereits erwähnt wurden – helle Farben + kräftige Muster + übergroße Silhouetten + Statement-Accessoires = perfekter Goblin-Core-Look!

Abschluss & Vorschläge für weitere Erkundungen:

Goblincore-Mode ist ein aufregender neuer Trend, der es den Menschen ermöglicht, sich durch kreative Stylingtechniken auszudrücken und gleichzeitig ihren inneren rebellischen Geist zu umarmen! Wenn dieser Artikel dein Interesse geweckt hat, solltest du unbedingt bei Kiguki vorbeischauen – dort gibt es eine tolle Auswahl an Kleidung, mit der du deinen Goblincore-Look kreieren kannst! Du kannst auch verschiedenen Influencern auf Instagram folgen, die regelmäßig Updates zu ihren neuesten Outfits posten – suche einfach nach #goblincorefashion für jede Menge Inspiration!

FAQ

Was ist Goblincore-Mode?

Was ist Goblincore-Mode? Bei Goblincore geht es darum, bequeme Kleidung zu tragen und gleichzeitig stylische Sachen zu sammeln. Neutrale Farben wie Salbeigrün, Beige und Erdtöne sind die Basis für die meisten Outfits.

Siehe auch  Entdecke, welche alternative Mode zu dir passt: Finde es jetzt heraus!

Welche Ästhetik haben Kleider in Übergröße?

Zur Grunge-Ästhetik gehören übergroße Jacken und Kapuzenpullover mit Plateauschuhen zu Jeans mit weitem Bein oder Combat Boots und Bandeau-Tees. Natürlich ist diese Schönheit dunkel, also achte darauf, dass deine Farbe ein neutrales Schwarz oder Braun ist.

Welche Ästhetik ist ähnlich wie Goblincore?

Die Farbe wird manchmal als antisemitisch kritisiert, dient aber als Alternative zum Goblin oder der Wertschätzung des Sammelns von verlorenem, beschädigtem Schrott oder gewöhnlichen Gegenständen und Naturaufnahmen.

Ist Goblincore immer noch ein Ding?

Während der Begriff Goblincore in der Mainstream-Mode relativ ungebräuchlich ist (zumindest im Moment), gibt es die ästhetischen Vorstellungen schon seit einer Weile.

Wie beliebt ist Goblincore?

Der Trend begann auf TikTok, wo Goblincore-Inhalte mehr als 516 Millionen Mal angesehen wurden, angezogen von ihren Idealen der jugendlichen Freiheitsfantasie, der Flucht aus der Harmonie mit der Natur und den kleinen Maßnahmen in einer zunehmend sorglosen Welt. .sie ziehen an

Was sind Goblincore-Eigenschaften?

Kontextuelle Ästhetik Goblincore ist eine Ästhetik, die auf einem Verständnis von Aspekten der natürlichen Welt beruht, die im Allgemeinen nicht als schön gelten. Diese Aspekte können von Tieren wie Fröschen und Schnecken bis zu moosigen Pflanzen und Pilzen reichen.